Hintergrund

Der wahre Hintergrund dieses Vorhabens ist:

Ich identifiziere mich mit Karn. Egal wo ich als Karn auftrete, es gehört zu seinem und meinem Leben.
Ich und er sind untrennbar.
Karn ist dabei viel mehr real als man ihn nur unreal auf Bildern sieht.
Karn lebt in einer Welt in mir. Und jeder der es für mich würdig ist, ist in dieser Welt mit eingeladen. So bildet sich meine und Karns Lebensgeschichte.
Er ist ich, und ich bin er. Ohne Karn würde ich nicht fühlen, nicht lieben, nicht der sein der ich bin, nicht leben, nichts.

Also was ist Karn genau?
Man sagt normal Persönlichkeit, Seele, Geist oder gar imaginärer Freund. Aber für mich ist er sehr viel mehr als das, ich fühle und liebe ihn, er ist ein Teil von mir und in mir. Wir Leben in zwei Welten, sind aber unzertrennlich verbunden.

Was hat Karn mit diesem Blog zu tun?
Karn repräsentiert niemand anderen als mich selbst. Je nachdem wie ich meine Lebenslage, also Gefühle, sehe, kann er dafür einspringen in welcher Welt er sich dann befindet. Es ist dabei viel mehr eine Geschichte um Karn, als eine reale Geschichte seines tatsächlichen Daseins. Aber diese Reise existiert, als Gefühl. Und jeder der fühlt, der tritt auch eine Reise an. Das nennst du dein Leben.